Showroom

Onlineshop

Downloads

 

Stahl – Seit Jahrtausenden im Einsatz.

Brücke aus Stahlkonstruktion über Wasser.Stahl wird seit mehr als 3.000 Jahren genutzt, ob für Werkzeuge oder Waffen. Heute wird Stahl in den unterschiedlichsten Branchen genutzt, ob als stützendes Bauelement in modernen Bauten, wie zum Beispiel bei der Verwendung im Hochbau oder auch bei hochwertigen Brückenkonstruktionen oder auch im Maschinenbau. Neben diesen tragenden Eigenschaften wird der zu 100 Prozent recyclebare Werkstoff im Schiffbau, bei Druckbehältern, Schienen oder auch Förderanlagen genutzt.

Deutlich wird: Ohne den vergleichsweise günstigen Werkstoff wären viele Industriezweige nicht in der Lage das zu leisten, was sie heute leisten. Allein 2016 wurden in Deutschland immerhin 40,2 Millionen Tonnen Walzstahl genutzt. Die Stahlindustrie boomt, könnte man sagen. Dieser Stahl, den auch die Firma Jacob Schaltschränke GmbH, zeichnet sich dadurch aus, dass er sowohl kalt als auch warm verarbeitet werden kann.

Stahl verfügt über eine hohe Festigkeit (zwischen 180 und 250 N/mm²), was die maximale aufbringbare Beanspruchbarkeit durch mechanische Belastungen, bevor er zu Versagen droht, beschreibt. Werkstoffe wie Stahl sind also sehr widerstandsfähig.

Weiterhin verfügt Stahl über eine gute Härtbarkeit, Steifheit und Bruchdehnung.

 

Was ist Stahl oder auch Stahlblech?

Stahl besteht in der Regel aus mindestens 50% aus Eisen.Stahl ist eine Gruppe von Eisen-Kohlenstoff-Legierungen auf Eisenbasis. Das bedeutet, dass Stahl stets mehr als 50 Prozent aus Eisen besteht und in der Regel weniger als 2,06 Prozent Kohlenstoff beinhaltet. Stahlsorten mit mehr als 2,06 Prozent Kohlenstoff werden auch Gusseisen genannt.

Dass Stahl sehr vielfältig ist, sieht man nicht nur an den Anwendungsgebieten, sondern auch an den verschiedenen Sorten Stahl, 2017 sind es immerhin über 2.400 verschiedene Stahlsorten.

Stahl lässt sich durch die verschiedenen Legierungen genau auf den richtigen Anwendungsfall anpassen, so wird unter anderem auch Edelstahl gefertigt.

Warum ist Stahl also die richtige Wahl bei Indoor-Anwendungen?

Stahl-Gehäuse in vorwiegend trockenen Innenräumen beherbergen zuverlässig Elektronik, technische Anwendungen oder Dokumente. Maschinen, Werkzeuge, Steuerpulte oder Behälter im Maschinenbau aus dem Werkstoff hergestellt oder verkleidet.  Lackierbar in jeder beliebigen RAL-Farbe machen die Stahl-Schaltschränke einen guten Eindruck, egal an welchem Aufstellungsort.

 

Jacob Steuerpult aus lackiertem Stahl für den Innenbereich.Die Gehäuse kommen oftmals im Office- oder Gebäudemanagement zum Einsatz, aber auch in Situationen in denen Technik immer zuverlässig funktionieren muss. Hierzu zählen im Besonderen Kommandozentralen von Polizei, Feuerwehr oder Krankenhäusern. Diese setzen vermehrt auf Schaltschränke, aus Stahl. Dazu zählen aber auch Verteilerschränke, Verteilerkästen oder Wandgehäuse aus Stahlblech.

 

 

Bei Stahlpulten besteht die Möglichkeit die Bedienoberfläche mit einer Holzverkleidung zu versehen. So wird sehr gute Stabilität durch den Werkstoff Stahl mit den gutaussehenden und wärmeren Eigenschaften von Holz verbunden. Durch die Sonderanfertigungen wird die Organisation und Steuerung von anspruchsvollen Einsätzen gewinnbringend unterstützt.

Oftmals finden sich Stahl-Reihenschaltschränke auch in Server-Farmen oder im IT-Bereich mit Sichtfenstern und abschließbaren Türen wieder. So können Unbefugte nicht an das Innenleben gelangen, allerdings Meldung machen, sollte etwas auffällig sein, dass nicht der Norm entspricht.

Wo es also um höchste Anforderungen im Innenbereich geht, sind solide Stahlkonstruktionen unverzichtbar. Schauen Sie einfach mal auf unsere Stahl-Website, Sie werden sehen, wie vielfältig auch unsere Stahl-Gehäuse sind.

 

Was passiert, wenn Stahl im Außen-Bereich aufgestellt wird?

Stahl im Außenbereich rostet nach einiger Zeit, da hilft auch keine Lackierung.Die meisten Stähle würden in Rohform in Kontakt mit Wasser und Luft korrodieren, es entsteht also Rost. Dieser schützt das Innenleben nicht wirksam vor Einflüssen von außen. Auch eine Lackierung eignet sich nicht dauerhaft als Korrosions-Schutz. Die Leergehäuse werden also im Laufe der Aufstellungszeit durch die Umwelteinflüsse zerstört.

Sollten Sie ein Stahl-Gehäuse im Außenbereich aufstellen wollen, raten wir davon ab. Nehmen Sie dafür ein Edelstahl- oder Aluminium-Gehäuse. Den Link dazu finden Sie hier: Edelstahl und Aluminium.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Stahl-Seite besuchen!

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Links

Showroom

Produkte

Jacob Schaltschränke GmbH

Albert-Schweitzer-Straße 18

32758 Detmold

 

Tel.: (05232) 98 81-0

Fax: (05232) 98 81-33a

E-Mail: info@jacob-schaltschraenke.de

 

© Jacob Schaltschränke GmbH  |  Stand: Januar 2018

Jacob Schaltschränke GmbH & Co. KG Logo

Ihr kompetenter Partner in Sachen Schaltschrank und Schaltschrankbau.